Dirigent Alexander Petry

Sein Abitur absolvierte er 1992 am Karolinengymnasium Frankenthal. Danach leistete er ein Jahr lang seinen Grundwehrdienst beim Stabsmusikkorps der Bundeswehr in Siegburg, bevor er 1994 sein Studium der Orchestermusik mit Hauptfach Trompete an der staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Heidelberg-Mannheim bei Professor Kurt Nagel begann. 1999 schloß er daran noch ein Studium im Fach Künstlerische Ausbildung an der Musikhochschule Heidelberg-Mannheim bei Professor Kurt Nagel an, welches er 2001 erfolgreich abschloß.

Von 1995 bis 2000 war Alexander Petry Mitglied im Blechbläserquintett "SPLENDID BRASS", von 1996 bis 1998 Praktikant im Orchester des Nationaltheaters Mannheim. Daran schlossen sich regelmäßige Aushilfen in Opern und Konzerten an.

Von 2000 bis 2003 war Alexander Petry als Lehrer an der Musikschule Südliche Bergstraße beschäftigt, in der Spielzeit 2002/2003 sorgte er zusätzlich als Aushilfe im Orchester des Stadtheaters Pforzheim für den richtigen Ton. Seit September 2003 gibt er sein Wissen als Trompetenlehrer an der Städtischen Musikschule Ludwigshafen am Rhein an die nächste Generation weiter.


  • 06233/55414
    (nur während der Probenzeiten bzw. Vereinsveranstaltungen)
  • Postfach 1105
    67241 Lambsheim